Lebenslauf und Qualifikation

  • Gute bis sehr gute Fremdsprachenkenntnisse in englisch, französisch, italienisch und spanisch
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse an den Betriebssystemen MS Windows, MacOS, Linux sowie der einschlägigen Anwenderprogramme
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse der einschlägigen Web-Programmiersprachen und Tools
Beruflicher Werdegang in nichtselbstständiger Funktion:
  • 04/1998-01/2004
    Marketing und Werbung für hochwertige Baumaschinen

    Haupt-Arbeitsfeld war die Erstellung von Prospekten und Datenblättern für die Baumaschinen. Dazu gehörte die Erarbeitung der Inhalte mit den technischen Abteilungen, die Fotografie der Maschinen im Einsatz und die Betreuung von professionellen Fotografen sowie die Koordination und Kontrolle aller Übersetzungen. Später übernahm ich die Erstellung und Pflege des ersten Internetauftrittes des Unternehmens und verschiedener Tochterunternehmen.
    Weitere, größere Webprojekte, z.B. einen Online-Shop, habe ich zusammen mit einer Agentur entwickelt.

    Weitere Tätigkeiten: Projektleitung bei der Erstellung einer Multimedia-CD; Betreuung von Filmproduktionen inklusive Texterstellung

    Bei Messen und Tagungen habe ich verantwortlich die Telekommunikations-Technik und die Präsentationstechnik betreut, das hauseigene Vertriebs-Informations-System stetig aktualisiert und betreut und Direct Mail-Aktionen organisiert.

  • 01/1996-03/1998
    Vertrieb von und Projektmanagement beim Bau komplexer Verpackungsmaschinen

    Während dieser Zeit habe ich mich mit der Verpackung von Konsumgütern befasst. Ein Teil meiner Arbeit war die Erstellung individueller Konzepte für Hochleistungsverpackungsmaschinen. Nach Vertragsabschluss übernahm ich die Projektleitung innerhalb des Unternehmens. Das bedeutete die Koordination aller Aktivitäten von der Konstruktion über die Programmierung und den klassischen Maschinenbau bis hin zur Abnahme und Inbetriebnahme beim Kunden.

  • 01/1993-12/1995
    Projektmitarbeit beim Rückbau kerntechnischer Anlagen

    Schwerpunkt war die Erstellung von Unterlagen zur Genehmigung nach dem Atomgesetz. Unter Einhaltung vieler formaler Randbedingungen war meine hauptsächliche Tätigkeit die Ablaufplanung für die stark vernetzten Vorgänge inklusive der erforderlichen Abstimmung mit allen beteiligten Ingenieuren und Firmen.

  • Die ersten 18 Jahre meines Lebens habe ich in Frankfurt am Main verbracht und die Schule mit der Allgemeinen Hochschulreife abgeschlossen. Danach studierte ich an der TH Darmstadt, Abschluss als Dipl.-Ing. Maschinenbau